Werbetexten für Websites bei TRIBE Media

Erstellen Sie Ihre eigene Website in WordPress

Machen Sie Ihre eigene Website in WordPress ist ein WordPress-Leitfaden und das ist weitgehend WordPress für Dummies in Englisch. Vielleicht möchten Sie eine Website erstellen oder Website-Optimierungdamit die Seite richtig optimiert wird. Wir werden uns auch einige fortgeschrittene Dinge ansehen, aber es einfach halten.

Unabhängig davon, ob die Website für ein Unternehmen, eine persönliche Marke oder eine gemeinnützige Organisation bestimmt ist, sind Sie hier an der richtigen Adresse.

Da die Technologie so weit fortgeschritten ist und es große Fortschritte in der Welt der Programmierung gegeben hat alle Erstellen Sie noch heute eine kostenlose Website, ohne sich mit Programmierung, Design und Webentwicklung auskennen zu müssen. 

Erstellen Sie Ihre eigene Website mit WordPress - ein Leitfaden, der beantwortet, woran Sie vor, während und nach dem Kauf/Entwicklung einer Website denken müssen. Websites befinden sich in einem ständigen Entwicklungsprozess, da ständig neue Plattformen und Funktionen entwickelt werden. In diesem Sinne haben wir versucht, einen Leitfaden zusammenzustellen, der Ihnen hoffentlich die Arbeit erleichtert.

Erstellen Sie Ihre eigene Website in WordPress

Aber wie erstellt man seine eigene Website?

Wenn Sie es nicht selbst tun können, können wir Ihnen helfen. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Hilfe bei der Einrichtung benötigen von WordPress und Domain. Wir können WordPress als Website-Programm sehr empfehlen.

Wenn Sie es selbst machen wollen, haben wir eine Anleitung für Sie. Vielleicht kann es kompliziert sein, aber andererseits muss es auch nicht so schwierig sein. In diesem Leitfaden zeigen wir Ihnen den einfachen Weg, bei dem Sie einen Webhosting-Dienst nutzen, bei dem ein so genannter One-Click-Service verfügbar ist.

WordPress auf einem Webspace installieren

Daher müssen Sie zunächst eine Domain und ein WordPress-Webhotel kaufen, das als WordPress-Hosting in Dänemark gültig ist, bevor Sie die Website erstellen.

Andere Web-Agenturen machen es so, dass Sie bei ihnen gehostet werden, wo sie tatsächlich Ihre Website besitzen. Wir tun das NICHT!

Deshalb empfehlen wir Ihnen, bei der Erstellung einer neuen Website selbst eine Domain und einen Webspace zu kaufen. Wenn Sie es nicht selbst machen können oder keine Zeit haben, machen wir es für Sie.

Was das Webhosting angeht, empfehlen wir Simply.com (ehemals Unoeuro), da Sie dort kostenloses SSL und Backup erhalten. (ANMERKUNG. über den folgenden LinkZurzeit nutzen wir selbst Unoeuro, aber auch one.com für einige unserer Kunden. Beide bieten die Ein-Klick-Lösung für die Installation von WordPress und machen es Ihnen damit sehr leicht. Allerdings bietet one.com kein kostenloses Backup oder SSL mehr an, weshalb wir zu Simply.com gewechselt haben.

Als Erstes müssen Sie Ihre Domäne finden. Das können Sie hier tun:

Hier müssen Sie eine verfügbare .dk-Domain finden und dann einfach auf "Bestellen" klicken:

Die Basic Suite ist für diesen Bedarf ausreichend, und wenn Sie später einen Webshop benötigen, können Sie Ihren Webspace jederzeit erweitern. Klicken Sie dann auf "Webspace bestellen".

Dann folgen Sie dem Prozess der Registrierung Ihrer Domain, der Eingabe Ihrer Daten und schließlich der Bezahlung. In Dänemark verwaltet DK Hostmaster alle Domains, so dass Sie auch dort registriert sind. Dies geschieht automatisch, und Sie erhalten E-Mails, die Sie im Auge behalten können.

Nachdem Sie die Erstellung mit Unoeuro und die Registrierung mit DK Hostmaster abgeschlossen haben, müssen Sie nur noch warten, bis alles aktiviert wird. Dies kann bis zu 24 Stunden dauern.

Ihr letzter Schritt ist die Ein-Klick-Installation

Wenn Sie die obigen Schritte befolgt haben, sind Sie eigentlich schon fast fertig. Der letzte Schritt ist die Installation von WordPress. So geht's: Melden Sie sich bei Simply.com an und gehen Sie zu Ihrem Kontrollzentrum. Drücken Sie dann im linken Menü auf "Ein-Klick".

Dann suchen Sie WordPress und drücken auf "Auswählen".

ein Bild, das zeigt, wie Sie Ihre eigene Website in WordPress installieren und erstellen

Das unten rot markierte Feld sollte nicht geändert werden. Füllen Sie stattdessen alle Felder unterhalb des roten Kastens aus. Wenn Sie das getan haben, klicken Sie auf "Jetzt installieren" und Sie haben WordPress über Unoeuro installiert und sind eigentlich fertig und bereit, Ihre eigene WordPress-Website zu erstellen.

Website-Entwicklungssoftware

Wir beginnen mit einer Einführung in die verschiedenen Programme und Tools, die wir zur Gestaltung und Entwicklung von Websites verwenden. Die Website-Anwendung WordPress kennen Sie bereits, aber für die Plattform selbst benötigen Sie mehrere Softwarekomponenten.

Erstellen Sie Ihre eigene Website in WordPress

WordPress ist ein bisschen wie ein Regenschirm. Es handelt sich um ein Content-Management-System (CMS), mit dem Sie eine ganze Reihe anderer Anwendungen installieren können.

TRIBE Media verwendet ausschließlich WordPress zur Entwicklung von Websites mit. Die Vorteile sind, dass es sich um eine Open-Source-Software handelt, dass eine große Gemeinschaft dahinter steht und vor allem, dass Sie 100% die Freiheit haben, genau so zu gestalten, wie Sie wollen.

Im Folgenden haben wir einige der Software zusammengestellt, die wir verwenden, um WordPress zu einer professionellen Website aufzuladen.

Elementor Pro - Erstellen Sie Ihre eigene Website in WordPress ohne Programmierkenntnisse!

Elementor Pro
  • So gestalten Sie eine Website Ihre eigene Website in Wordpress
  • Bietet volle Freiheit bei der Gestaltung professioneller Websites
  • Warum pro statt kostenlos? Sie erhalten weitere Vorteile wie Kopfzeile, Fußzeile, Shop, Blogpost-Design und mehr. 
  • Zugriff auf die Vorlagenbibliothek von Elementor
  • Oft als "WordPress auf Steroiden" bezeichnet
  • Hier bei TRIBE haben wir uns entschieden, ausschließlich Elementor Pro zu verwenden, anstatt selbst zu programmieren, weil es viel schneller und einfacher für den Kunden ist und ein besseres Design bietet.

Crocoblock

Crocoblock
  • Für die Gestaltung von Websites, bietet aber in Verbindung mit Elementor Pro viele weitere Funktionen
  • Mit Crocoblock können Sie plötzlich sehr anspruchsvolle Websites mit dynamischen Inhalten erstellen
  • Alles von maßgeschneiderten Webshops bis zu Vergleichsseiten (z. B. für Gebrauchtwagen)
  • Bietet eine Vielzahl vorgefertigter Vorlagen und Funktionen
  • Ist nicht für Anfänger geeignet, aber später im Prozess werden Sie es sehr nützlich finden

Schwungrad

Schwungrad
  • Für WordPress optimierte Premium-Server → funktioniert hervorragend mit simply.com
  • Ist sicherer als andere Lösungen, da es Kernel-Dateien abschaltet
  • Schneller und benutzerfreundlicher
  • Staging-Option, damit Sie Ihre Website in Ruhe bearbeiten können
  • Eingebautes SSL, CDN, hochprofessioneller Support und vieles, vieles mehr.

Imagify

Imagify
  • Ist in erster Linie Bildoptimierung
  • Sorgt dafür, dass Ihre Bilder in erster Linie automatisch zugeschnitten und eingepasst werden, damit sie nicht zu viel Platz beanspruchen. 
  • Darüber hinaus verwenden sie moderne Dateitypen wie webpdas ein schnelleres Dateiformat ist
  • Ein wesentlicher Bestandteil einer schnellen und benutzerfreundlichen Website

WP Rakete

WP Rakete
  • Die Geschwindigkeit Ihrer Websites bedeutet alles für Ihre Nutzer, Google / SEO und Ihren Webshop
  • WP Rocket macht Ihre Website bei vielen Parametern schnell
  • Das Ergebnis sind bessere SEO-Rankings und mehr Konversionen

Einfach.com

Einfach.com
  • Nur für Domain, Mail und eventuell Webhotel. 
  • Wir empfehlen jedoch, Flywheel für das Webhosting zu verwenden, da es für WordPress optimiert ist.
  • Benutzerfreundlich und leicht zugänglich
  • Günstig (aber auch hier empfehlen wir Flywheel, wenn Sie Qualität wünschen)

Vorbereitung

Hosting von Websites

Kurz gesagt, Hosting ist ein Ort, an dem Sie Speicherplatz für Ihre Website mieten oder kaufen. Mit anderen Worten: Sie müssen ein Grundstück kaufen oder mieten, um Ihre Website darauf unterzubringen. Eine Online-Website kostet Geld, und Sie müssen für Ihren Platz bezahlen. Alle Inhalte, wie Bilder, HTML und CSS, müssen auf einem Serverzu existieren und für Besucher online zugänglich zu sein. 

Wenn Sie eine Website haben möchten, ist es wichtig, dass Sie einen Hosting-Anbieter finden, der Ihren Wünschen, Bedürfnissen und Zielen entspricht. Heutzutage gibt es zahllose Hosting-Anbieter, und aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie auf dem Markt nach den Anbietern suchen, die für den Zweck Ihrer Website am besten geeignet sind. 

Kostenlose Bilder für Websites

In der Vergangenheit war es sehr üblich, dass eine Website nur aus Text bestand, aber da Bilder ein visuell ansprechendes Aussehen bieten, verwenden immer mehr Websites Bilder, um ihre Identität auszudrücken. Bilder können dazu beitragen, Besucher und Einnahmen anzuziehen, da grafische Elemente die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich ziehen. Bilder waren schon immer ein wichtiges Element bei der Gestaltung von Websites. Zum Glück gibt es heute viele Plattformen, die kostenlose Bilder in guter Qualität anbieten. 

Die folgenden Websites sind die bekanntesten Plattformen, die viele nutzen, um ihre eigene Website in WordPress zu erstellen:

Unsplash

Pixabay

Es ist wichtig zu betonen, dass Sie daran denken müssen, die Regeln für die Verwendung bestimmter Bilder zu lesen. In der Regel gibt es neben jedem Bild einen Abschnitt mit den Bedingungen für die Verwendung des Bildes auf Ihrer Website. Für einige Bilder gelten Einschränkungen und Regeln für die Verwendung und Bearbeitung. 

Https vs. Http

Sie haben es vielleicht schon bemerkt, aber viele Websites haben jetzt https anstelle von http vor ihrem Domänennamen. Der Grund dafür ist https bietet eine zusätzliche Sicherheitsebene für Ihre Website-Besucher. Der Buchstabe "s" in https steht für security(secure), und Google hat offen erklärt, dass es sich positiv auf die Platzierung auswirkt, wenn die Seiten mit https. 

Es ist nicht notwendig, die technischen Unterschiede zwischen http gegen https. Verstehen Sie einfach, dass, wenn Ihre Seite https gesichert ist, wird Google Ihrer Seite mehr "vertrauen" als einer http Seite.

Gestaltung und Entwicklung von Websites

SEO

Jeder, der eine Website hat, sollte sich ernsthaft mit SEO befassen. Es ist unbestritten, dass SEO eine große Rolle für den Erfolg einer Website spielt. SEO ist ein weit gefasstes Thema, das nur ein einziges Ziel hat, nämlich für bestimmte Suchbegriffe bei Google auf Platz eins zu stehen.

Technische SEO

Technische SEO ist entscheidend, um zu beurteilen, ob eine Website optimiert für die Platzierung in den Google-Suchergebnissen. Viele Menschen übersehen und verkennen die Bedeutung der technischen SEO, weil sie schnell zu einer Menge "technischer" Arbeit werden kann. 

Kurz gesagt, technische SEO liefert eine Antwort auf den Zustand Ihrer Website. Wenn Ihre Website ein unsicherer Ort für den Besucher ist, dann wird Ihr technischer SEO-Wert niedrig sein. Wenn Sie jedoch eine sichere Website haben, auf der alle Linkadressen funktionieren, dann wird Ihre Website eine hohe Punktzahl erreichen. 

Um die technische SEO besser und auf einer tieferen Ebene zu verstehen, hängt der technische SEO-Score Ihrer Website von den folgenden Faktoren ab:

  • Wie leicht oder schwer ist Ihre Website zu indizieren?
  • Haben Sie viele Link-Adressen auf Ihrer Website, die einen Fehler zurückgeben
  • Haben Sie http oder https implementiert?
  • Gibt es doppelte Inhalte auf Ihrer Website?
  • Wie schnell laden die Seiten auf Ihrer Website?
  • Wie mobilfreundlich ist Ihre Website?
  • Enthalten Ihre Seiten Meta-Beschreibungen und Titel?
  • Gibt es 301 Seiten auf Ihrer Website?

Um ein vollständiges Bild davon zu erhalten, wie "gesund" Ihre Website ist, können Sie die ahrefs
Wie Sie auf dem Bild unten sehen können, ist die tribemedia.de einen "Gesundheitswert" von 87, was gut ist (das ideale Ziel ist 90+). Dennoch gibt es immer noch 61 Fehler, die als "schädlich" für die technische SEO der Website eingestuft werden. Dies sollte im Idealfall so schnell wie möglich behoben werden. Wenn Sie auf ein technisches SEO-Problem stoßen, von dem Sie nicht wissen, wie Sie es lösen können, empfehlen wir Ihnen, Google zu Rate zu ziehen, da die Antworten oft auf dieser Plattform zu finden sind.

Was ist eine Domäne?

Der Domänenname ist ein wichtiger Aspekt der Suchmaschinenoptimierung. Der von Ihnen gewählte Domänenname hat einen "relativ" großen Einfluss auf die Schlüsselwörter, für die Sie eine Platzierung erreichen wollen. Nehmen wir zum Beispiel an, Sie haben gerade Ihre Keyword-Analyse abgeschlossen und wollen für das Keyword ranken: Fußballschuhe. Dann wäre es für Ihre Website von Vorteil, wenn Sie entweder "Fußball" oder "Stiefel" im Domänennamen. Der Grund dafür ist, dass der Domainname Google signalisiert, dass diese Domain entweder Fußball oder Stiefelund Google betrachtet die Website daher als relevant für das Schlüsselwort "Fußballschuhe".

Vorschläge für Bereiche

Welche Domain sollten Sie wählen? Es wird empfohlen, eine Domain zu wählen, die das Thema Ihrer Website beschreibt. 

Hier sind drei verschiedene Domaintypen, die Sie wählen können: Genaue Übereinstimmung, Teilweise Übereinstimmung und Markenzeichen.

  • Genaue ÜbereinstimmungDer Domänenname enthält das Schlüsselwort, für das Sie ein Ranking erstellen möchten. Zum Beispiel: homepage-design.dk
  • Teilweise ÜbereinstimmungDer Domain-Name enthält einen Teil oder das gesamte Keyword, für das Sie ranken möchten, aber mit anderen Wörtern. Zum Beispiel: website-design-wordpress.dk
  • MarkenzeichenDer Domänenname enthält nicht das Schlüsselwort, für das Sie ein Ranking erstellen möchten. Zum Beispiel: WordPress.dk

Für diejenigen unter Ihnen, die noch dabei sind, einen Domänennamen auszuwählen, gibt es keine eindeutige Antwort darauf, was Sie wählen sollten. Es kommt sehr darauf an, worum es auf Ihrer Website gehen soll. Man könnte sagen, dass, wenn Sie sich für Genaue Übereinstimmung oder Teilweise Übereinstimmungdann ist die Website auf das Schreiben zu einem bestimmten Thema "beschränkt". Wenn Sie sich jedoch für eine Markenzeichen Domain-Namen, dann geben Sie der Website die "Freiheit", allgemeinere Themen zu enthalten. 

Möchten Sie nur zum Schreiben über Fußballschuhe empfehlen wir Ihnen, einen Domänennamen zu wählen, der das Wort Fußballschuhe i. 

Bester Ort zum Kauf einer Domain

Nachdem Sie einen Domänennamen ausgewählt haben, müssen Sie prüfen, ob Ihr gewünschter Domänenname verfügbar ist, und ihn registrieren. 

Sie können Ihre Domain auf verschiedenen Plattformen registrieren. Wir empfehlen dk-hostmaster.com, dandomain.dk oder eins.com

Erstellen Sie auf diesen Plattformen einfach ein kostenloses Konto und prüfen Sie, ob Ihr Domänenname verfügbar ist. Wir zeigen Ihnen, wie einfach das ist.

In diesem Beispiel lautet unser Schlüsselwort immer noch "Fußballschuhe". Wir haben jetzt auch beschlossen, dass es auf der Website "nur" noch um Fußballschuhe geht. Deshalb Genau oder Teilweise Übereinstimmung den entsprechenden Domänentyp. Wir gehen daher in einfach.de und prüfen Sie, ob die von uns gewünschte Domain verfügbar ist. Wir versuchen es mit "Fodbold-sport.dk", denn wir wollen das Wort "Fußball" enthalten. Hier können wir sehen, dass die Domain verfügbar ist und 69 kr kostet.

Wenn wir hingegen über Sport im Allgemeinen schreiben wollen, wählen wir eine Markenzeichen Domänenname. Sie kann zum Beispiel lauten "sport-passion.dk"die glücklicherweise auch verfügbar ist. 

Jetzt haben Sie gelernt, wie Sie überprüfen können, ob Ihr gewünschter Domänenname verfügbar ist. Sie haben auch gelernt, wie Sie Ihren Domänennamen registrieren. 

Aber halt! 

Denn jetzt wird es erst richtig spannend. Der nächste Schritt ist die Optimierung Ihrer Website für die von Ihnen gewählten Schlüsselwörter. Und bevor Sie sich versehen, werden Sie Ihre Konkurrenten bei Google dominieren!

Mit anderen Worten. Jetzt müssen Sie sich an die "echte" SEO-Arbeit machen.

URL-Adressen

URL-Adressen ist ein Unterthema von SEO, das viele Leute übersehen und über das sie nicht viel reden. 

Wenn Ihre Website noch nicht so "stark" ist - sei es, dass die Website neu ist oder noch keinen Inhalt hat - ist es empfehlenswert, dass Ihre Seiten so nah wie möglich am Domänennamen sind. Das heißt: https://minhjemmeside.dk/kategori/side1

Wenn Sie jedoch eine Markenzeichen Domänenname, müssen Sie einschließen. Ihr wichtigstes Schlüsselwort in der URL-Adresse (Empfehlung: nur 5 Wörter oder weniger).
Zum Beispiel: https://minhjemmeside.dk/hjemmeside-design

Denken Sie daran, dass alle Seiten, die der Titelseite am nächsten sind - das heißt, die Seite, die der Titelseite am nächsten ist: https://minhjemmeside.dk/sidewird von Google als wichtiger eingestuft als die Seite, die "weiter" entfernt ist: https://minhjemmeside.dk/om-os/side2  

Canva-Design für Websites

Canva ist eine Plattform, die sich sehr gut für die Erstellung von Inhalten und deren Verwendung auf Ihrer Website eignet. Von Facebook-Posts bis hin zu Website-Logos können Sie alles erstellen - und das fast ohne Geld. Die Plattform selbst ist benutzerfreundlich und einfach zu bedienen, da sie bereits über vorgefertigte Bilder, Texte, Beiträge für soziale Medien usw. verfügt. Alles, was Sie brauchen, ist entweder eine E-Mail-Adresse, ein Facebook- oder ein Google-Konto, um loszulegen. Canva ist vor allem dann notwendig, wenn Sie etwas Grafisches erstellen müssen, d. h. wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung visuell präsentieren wollen. Deshalb ist Canva ein großartiges Programm für Grafikdesign.

Sobald Sie ein Canva-Konto erstellt haben, landen Sie auf der Startseite, wo Sie Vorlagen erstellen und Ihr nächstes Projekt entwerfen können. Auf der Startseite haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Optionen zu wählen, wie z. B. die Anzeige Ihrer früheren Vorlagen oder die Erstellung einer neuen Vorlage. Wie Sie sehen können, bietet Canva eine breite Palette von einzigartigen Dingen. Sie können Beiträge für soziale Medien, Präsentationen, Infografiken, Lebensläufe, LinkedIn-Beiträge und vieles mehr erstellen. 

Wartung und Weiterentwicklung

Optimierung der Website

Google indiziert (scannt) mehr als 30 Milliarden Websites im Internet. Zunächst scannt Google die Websites, dann sendet es das Feedback an seinen Algorithmus zurück, der die erhaltenen Informationen schließlich kategorisiert und sortiert. Diese Kategorisierung und Sortierung von Informationen führt zu den Suchergebnissen, auf die wir stoßen, wenn wir googeln. 

Die Häufigkeit, mit der Google verschiedene Websites indexiert, ist unterschiedlich. Das hängt von zwei Dingen ab: wie beliebt Ihre Website ist und wie oft der Inhalt Ihrer Website aktualisiert wird. Daher wird Google eine Nachrichten-Website häufig indexieren - oft sogar täglich. Wenn Sie hingegen eine Produkt- oder Informationswebsite haben, die wenig oder gar nicht besucht wird und die Sie nicht häufig aktualisieren, wird Google Ihre Website seltener indexieren - oft alle zwei Wochen.

In Sachen SEO belohnt Google Ihre Website, wenn Sie Google das Leben "leichter" machen. Das heißt, wenn Sie Ihre Website so gestalten, dass sie leicht zu indexieren ist, nimmt Google dies als Hilfe wahr, und das führt oft zu einer besseren Platzierung. 

Hier sind drei wichtige Faktoren für die Optimierung Ihrer Website, die Ihr Ranking bei Google beeinflussen:

  1. Mobilfreundliche Website
  2. Aktualisieren und Hinzufügen neuer Inhalte
  3. Duplizierte Inhalte

Mobilfreundliche Website

Google verwendet die Mobilfreundlichkeit als Faktor für das Ranking Ihrer Website. Der Grund dafür ist, dass die Anzahl der Google-Suchen auf dem Handy viel höher ist als die Anzahl der Suchen auf dem Desktop.

Aber was genau ist eine mobilfreundliche Website? Vielleicht haben Sie schon bemerkt, dass einige Websites auf Ihrem Handy besser funktionieren als andere. Können Sie zum Beispiel die gesamte Website auf Ihrem Handy sehen oder nur einen Teil? Überschneiden sich Elemente? Funktioniert das Menü? All diese Faktoren haben Einfluss darauf, ob Ihre Website mobilfreundlich ist. Ganz einfach: Sie müssen Ihre Website für mobile Endgeräte anpassen.

Sind Sie nicht sicher, ob Ihre Website mobilfreundlich ist? Dann schnell rein und prüfen https://search.google.com/test/mobile-friendly. Google möchte Ihnen helfen und teilt Ihnen über den Link mit, ob Ihre Website mobilfreundlich ist oder ob Sie eine entsprechende Aktualisierung benötigen.

Text für die Website

Google räumt aktuellen und neuen Inhalten Vorrang ein. 

Es ist logisch, dass Google neue, aktualisierte und relevante Inhalte hervorheben möchte. Deshalb empfehlen wir Ihnen, einen Blog auf Ihrer Website einzurichten. Ihr Blog ermöglicht es Ihnen, veraltete Inhalte ständig zu aktualisieren und aufzufrischen. Auf diese Weise bleiben Sie für ein oder mehrere spezifische Themen relevant. Und das Beste ist, dass Sie bei Google besser platziert werden.

Duplizierte Inhalte

Google "bestraft" doppelte Inhalte. Laut Google werden doppelte Inhalte niedrig eingestuft. Wenn Ihre Website zwei Seiten hat, die sich sehr ähnlich sind und für dieselben Schlüsselwörter ranken, verwirrt das Google. 

Achten Sie also darauf, dass Sie für jede Seite die richtigen Schlüsselwörter verwenden. Jede Seite sollte einen einzigartigen Inhalt haben und für ein bestimmtes Schlüsselwort ranken. 

Denken Sie auch daran, unnötige Seiten und Inhalte zu löschen. Unnötige Mittel:

  • Seiten mit wenig bis fast keinem Inhalt
  • Seiten mit minderwertigem Inhalt
  • Seiten ohne Zweck
  • Seiten, die von Besuchern überhaupt nicht besucht werden (verwenden Sie Google Analytics, um diese Seiten zu finden)

WP Rocket (Optimierung der Geschwindigkeit Ihrer Website)

Geschwindigkeitsoptimierung ist etwas alle Websites sollten die Kontrolle haben. Kurz gesagt, es ist ein schlechtes Geschäft, wenn Sie eine Website haben, die 10 Sekunden zum Laden braucht. 

Die Besucher werden die Website höchstwahrscheinlich verlassen, bevor sie überhaupt geladen ist. Besucher erwarten eine schnelle Website, und Google tut dies auch. 

Wenn wir über SEO sprechen, ist die Ladegeschwindigkeit Ihrer Website ein entscheidender Faktor. Eine schnelle und navigierbare Website ist nicht nur für die Suchmaschinenoptimierung wichtig, sondern auch für Ihr Marketing. Sie hat sogar einen großen Einfluss auf die Konversionsrate Ihrer Website. Viele werden überrascht sein, wie sehr sich die Geschwindigkeit Ihrer Website auf die Konversionsrate auswirkt. 

Mit dem Tool "Site Speed Checker" können Sie überprüfen, wie schnell Ihre Website ist: https://gtmetrix.com. Untersuchen Sie jede Seite Ihrer Website. Keine Seite sollte länger als 5 Sekunden zum Laden brauchen. Wenn alle Seiten den 5-Sekunden-Test bestehen, können Sie das Kästchen für die Geschwindigkeitsoptimierung abhaken und sich freuen, dass Ihre Website die Erwartungen Ihrer Besucher erfüllt. Ein guter Tipp ist auch die Überprüfung der Websites Ihrer Konkurrenten (die ersten 5 organischen Ergebnisse bei Google) auf gtmetrix. Wenn Sie dann feststellen, dass die durchschnittliche Geschwindigkeit aller Websites 3,8 Sekunden beträgt, haben Sie einen Anhaltspunkt dafür, wie schnell Ihre Website sein muss, um Ihre Konkurrenten zu schlagen.

Wenn Ihre Website langsam lädt, empfehlen wir WP Rocket (nur für WordPress-Websites verfügbar). Nach unserer Erfahrung ist WP Rocket eines der beliebtesten und effektivsten Geschwindigkeitsoptimierungsprogramme.

Warum sollten Sie WP Rocket verwenden?

Nachdem wir WP Rocket seit mehreren Jahren einsetzen, haben wir die Erfahrung gemacht, dass dieses WordPress-Plugin Websites so gut optimiert, dass Ihre Website in Zukunft mit Höchstgeschwindigkeit lädt! Ohne zu technisch zu werden, macht das Plugin - kurz gesagt - WordPress das Laden Ihrer Website leichter. 

Finden Sie das auch spannend? und mehr darüber erfahren möchten, was WP Rocket kann, können Sie hier mehr darüber lesen, wie dieses WordPress-Plugin die Geschwindigkeit Ihrer Website optimiert.

Wie wird ein professionelles WordPress-Website-Design im Jahr 2021 aussehen?

Ein professionelles WordPress-Website-Design basiert natürlich auf einer subjektiven Antwort. Wir alle haben Lieblingsfarben und -themen, die unserer Meinung nach gut aussehen und auf eine Website passen. Es gibt jedoch bestimmte Muster, Grundsätze und Theorien, die viele professionelle Websites befolgen, um ihren Websites ein professionelles Aussehen und einen strategischen Vorteil für die Konvertierung von Besuchern zu verleihen. 

Bei der Gestaltung einer Website geht es nicht "nur" darum, welche Farben Sie wählen oder ob das Thema der Website zur Identität Ihres Unternehmens passt. Wenn Sie mit Ihrer Website die gesteckten Ziele erreichen wollen, z. B. mehr Leads, Konversionen und Interaktionen, dann müssen Sie sich nicht nur auf das Aussehen Ihrer Website konzentrieren. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Website als ein Geschäft betrachten, durch das Ihre Besucher schlendern und sehen, welche Artikel in den Regalen stehen. Deshalb ist es wichtig, zu testen, wo Sie Ihre Bilder, Texte und Videos auf Ihrer Website platzieren, denn jedes Erlebnis vermittelt einen Gesamteindruck Ihrer Website. Fragen wie die, wo das Suchfeld platziert werden sollte oder wo Ihre Kunden die Kontaktinformationen Ihres Unternehmens finden können, sollten unbedingt gestellt und getestet werden, da eine gute Benutzererfahrung für den Erfolg entscheidend ist. 

Heutzutage hat fast jedes Unternehmen eine Website - zumindest diejenigen, die Kunden haben - und daher haben Ihre Kunden und Besucher eine Vielzahl (Millionen) von Websites zur Auswahl. Aus diesem Grund ist es die Aufgabe Ihrer Website, ein großartiges Benutzererlebnis zu bieten, das es Ihren Kunden leicht macht, sich auf der Website zurechtzufinden und mit ihr zu interagieren. 

Wir empfehlen Ihnen daher, die folgenden Ratschläge auf Ihrer Website umzusetzen, da diese Faktoren der Schlüssel zu einem professionellen Website-Design sind:

Tipps und Ratschläge für ein professionelles Design:
  1. Ihre Website sollte einfach zu navigieren sein. Ihre Website sollte interne Links enthalten, damit Ihre Besucher auf der Website navigieren können.
  2. Es sollte eine hierarchische Struktur zwischen Ihren Seiten bestehen. Das bedeutet, dass die Titelseite an der Spitze der Hierarchie steht und dann alle anderen Seiten folgen.
  3. Es sollte ein einheitliches Thema geben, das sich durch die gesamte Website zieht. Es ist wichtig, dass Ihre Website auf jeder Seite einem bestimmten Thema folgt. 
  4. Ihre Website muss mobilfreundlich sein. Das bedeutet, dass alle Besucher, die über ein mobiles Gerät auf Ihre Website zugreifen, alle Funktionen ohne Probleme sehen und nutzen können. 

Die oben genannten Ratschläge sind nur einige der Faktoren, die das Design Ihrer Website beeinflussen. Design ist subjektiv, aber es ist wichtig, dass sich Ihre Website auf den Kunden und die Besucher konzentriert, und dann folgt das Design. Dennoch werden Sie feststellen, dass Ihre Website nicht alle Besucher zufrieden stellt. Das ist eine Garantie. Das sollte Sie aber nicht davon abhalten, die wichtigsten Tipps und Grundsätze zu befolgen, die in der Designwelt getestet und erprobt wurden und tatsächlich zu Ergebnissen geführt haben. 

Funktionalität, Design und Websites entwickeln sich ständig weiter. Deshalb ist es wichtig, sich über die neuesten Trends auf dem Laufenden zu halten. Auf diese Weise sind Sie immer auf dem neuesten Stand der Technik und Ihr Unternehmen erscheint professionell.

Haben Sie darüber nachgedacht, bevor Sie eine Website erstellen lassen?

Haben Sie darüber nachgedacht, bevor Sie eine Website erstellen lassen oder Ihre eigene Website in WordPress erstellen?

"Ich brauche nur eine Website", werden Sie vielleicht denken. Aber haben Sie sich schon einmal gefragt: "Warum brauche ich eine Website und wofür?". Wahrscheinlich nicht. Deshalb haben wir diesen Leitfaden zusammengestellt, um Ihnen den Einstieg in Ihre neue Website zu erleichtern. Denn ja, eine Website ist superwichtig, aber wie bei allem anderen kommt es auch hier darauf an, wie man sie nutzt. Lesen Sie den Artikel und machen Sie sich bereit für Ihre neue Website.

Wo soll man anfangen?

Fragen Sie sich zunächst: "Warum brauche ich eine Website?". Dies kann Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob Sie einfach nur einen Bedarf haben:
1) eine sehr einfache Informations-Website im Visitenkartenformat
2) eine größere Informationsseite mit mehreren Unterseiten
3) eine Seite, auf der Sie sich auf die Suchmaschinenoptimierung konzentrieren
4) ein kleiner oder ein großer Webshop
5) und schließlich, wenn Sie eine einzigartige Seite mit einem einzigartigen Design benötigen

Auf diese Weise ist es einfacher, die nächste Frage zu stellen. "Wozu brauche ich meine Website?". Ist es einfach nur die Möglichkeit, potenziellen Kunden Ihr Portfolio in einem professionelleren Umfeld zu zeigen, als es die sozialen Medien erlauben. Oder müssen Sie so genannte Leads von Facebook und Ihrer Website generieren, und schließlich müssen Sie Produkte oder Dienstleistungen verkaufen?

Jetzt kennen Sie Ihr Ziel, aber was nun?

Der nächste Schritt besteht darin, herauszufinden, was Ihre Identität wirklich ist. Der Zweck ist eine Sache, aber ohne Eigenschaften kommt man nicht weit. Haben Sie bereits ein Logo mit einigen Farben, die Ihre Tätigkeit charakterisieren? Diese Farben, masksimum 3, können für die Gestaltung Ihrer Website verwendet werden. Dies mag wie eine sehr einfache Aufgabe klingen, ist aber äußerst wichtig, da hier das Fundament gelegt wird.

Dann können Sie anfangen, sich konkrete Gedanken über Design, Funktionen und nicht zuletzt über die Schriftarten zu machen.

Sie sind jetzt fast fertig, aber wer sind Ihre Kunden wirklich?

Denn wenn Sie nicht wissen, wer Ihre Kunden sind, ist es vielleicht egal. Die Art und Weise, wie Sie auf Ihrer Website kommunizieren - in Form von Text, Bildern, Videos und Design - hängt ganz davon ab, wer Ihre Kunden sind.

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden Ihnen auf Ihrem Weg geholfen hat. Wenn Sie Hilfe benötigen oder eine Frage haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

 

Inhaltsübersicht

Informieren Sie sich und lernen Sie von den Besten

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Teilen Sie den Blogbeitrag

Lesen Sie hier weitere Blogbeiträge

Webshop - Optimierung der Website

Ein Begriff, der im Zusammenhang mit der Optimierung von Websites häufig verwendet wird, ist "Conversion Rate Optimization". Im Kontext des elektronischen Geschäftsverkehrs ist CRO definiert als ein System zur

Mehr lesen "

Erhalten Sie kostenlose Marketing- und Web-Analysen

Geben Sie Ihre Daten ein, und wir werden uns so bald wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen, um zu besprechen, was Sie sich von Ihrer kostenlosen Analyse erhoffen.

Frohe Weihnachten und vielen Dank für Ihre Mitarbeit

Egal, wie viel oder wenig wir in diesem Jahr miteinander gesprochen haben, unsere Zusammenarbeit bedeutet uns beim Tribe immer noch sehr viel.

Deshalb möchten wir Ihnen ein besonderes Weihnachtsgeschenk machen, das Ihnen im Jahr 2022 helfen könnte. 

40% Rabatt auf ein Video oder Foto auf der Website oder in den sozialen Medien.

Das Geschenk kann in unserem Büro in der Dalbygade 40U im 1. Stock abgeholt werden oder Sie können ein Online-Gespräch in meinem, Benjamin, Kalender buchen.

Ich freue mich auf ein Gespräch mit Ihnen. Frohe Weihnachten!